Brandschutz
beauftragter

Als Brandschutzbeauftragte erkennen und bewerten wir Brandgefahren in Ihrem Unternehmen und leiten notwendige Schutzmaßnahmen ab.

Die Schulung der Mitarbeiter zum brandschutzgerechten Verhalten und zu Brandschutzhelfern ist dabei ein zentraler Bestandteil im funktionierenden Brandschutz. Vor allem müssen Hauptgefahren zur Prävention und zur effektiven Evakuierung von möglichst vielen Mitarbeitern wahrgenommen werden.

Auf alles vorbereitet

Wir bilden Brandschutzhelfer in Theorie und Praxis aus!

Zu den Schulungen

Schwerpunkte der Beratung und Betreuung zum Brandschutz

Beratung & Unterstützung

  • Beratung zu Brandgefährdungen im Unternehmen
  • Beratung zu effektiven Schutzmaßnahmen, auch bei Investitionsentscheidungen
  • Unterstützung bei Gesprächen mit Brandschutzbehörden, Feuerwehren usw.

Dokumentation & Unterlagenbereitstellung

  • Bearbeitung von Brandschutzordnung (Teile A, B und C), Betriebsanweisungen, Feuerwehrplänen und Flucht- und Rettungsplänen
  • Erstellung von Explosionsschutzdokumenten
  • Beurteilung von Lagern
  • Reduzierung von Zündquellen und Brandlasten

Kontrolle & Umsetzung

  • Begehungen und Kontrolle brandschutztechnischer Prüfungen
  • Prüfung der Umsetzung von Brandschutzkonzept, Brandschutzordnung, Betriebsanweisungen, Feuerwehrplänen und Flucht- und Rettungsplänen
  • Unterstützung zur Einhaltung von Forderungen von Behörden und Feuerversicherern
  • Kontrolle der Sicherheitskennzeichnungen und Bereitstellung bei Bedarf

Übung, Schulung & Weiterbildung

  • Organisation von Evakuierungsübungen
  • Unterstützung bei Unterweisungen
  • Ausbildung von Brandschutzhelfern
  • Implementierung von Schutzmaßnahmen für Notfälle (Stromausfall, Extremwetterereignisse, extreme Gewalt, …)

Sicherheitsprüfungen

Beratung und Betreuung

Spezialthemen

Ausbildung und Schulung